Zeichenkurse bei boesner

{Werbung in eigener Sache}
Im April und Mai 2019 gebe ich Kurse zum Thema „Menschen Skizzieren“ bei boesner in Augsburg, Forstinning, München und Bad Reichenhall.
Der Kurs richtet sich an Zeichner, die Menschen in Bewegung erfassen und Atmosphäre in Ihre Skizzen bringen wollen. Eine Urbane Skizze kann mit einem puren Gebäude sehr schön sein. Perfekt wird sie, wenn Sie die Energie der Stadt durch Menschen einfangen. Menschen, die wirken, als ob sie sich bewegen.
Ich erläutere zuerst Grundlagen zur Proportion, Verkürzung, Kontrapost, Schwerpunkt, Bewegungsdreiecke und Perspektive.

Darstellung von Kontrapost und Schwerpunkt in einer Figur
Kontrapost und Schwerpunkt

Gliederpuppenzeichnungen und Schwung

Danach werden wir einige schnelle Zeichnungen nach Gliederpuppen anfertigen. Sie bekommen dadurch ein Gefühl für die Proportionen. Anschließend erkläre ich, wie man durch bewusste Beobachtung, der Schwunglinie und dem Wissen um die Proportion, schnell die Grundskizze eines Menschen in Bewegung anfertigt. Diese Skizzen arbeiten wir dann aus und bekleiden, schattieren und kolorieren sie.

Dunkle Tonwerte kann man auch mit dem Bruschpen zeichnen.
dunkle Tonwerte mit dem Brushpen zeichnen

Vereinfachung und Perspektive

In der Pause stehe ich für Fragen zur Verfügung. Danach arbeiten wir an kleineren Menschenskizzen. Vereinfachen der Figur und Darstellung kleiner Menschengruppen in der richtigen Perspektive ist das Thema.

Menschen in Entfernung kann man vereinfachen.
Vereinfachung durch einfache Konturen

Portrait und blind Zeichnen

Zuletzt werden wir ganz groß. Ich zeige die Proportionen eines Gesichts. Wir werden das richtige Hinsehen durch blinde Konturenzeichnung üben und uns danach gegenseitig zeichnen.

So könnten blinde Konturenzeichnungen aussehen

Im Kurs gibt es ein kleines Manuskript mit einigen Grafiken zu den Grundlagen und natürlich Tipps für spätere Übungen.

Zeichnung eines Mannes im Zug
Mann in der Bahn, schnelle Skizze

Materialliste

Sie sind Urban Sketcher? Dann haben Sie sicherlich Ihre Grundausrüstung dabei.
Sinnvoll wäre loses Papier. Wir wollen locker arbeiten. Der Erfolgsdruck einer tollen Skizze im Skizzenbuch sollte nicht belasten.
Wichtig wäre
– ein nicht zu harter Bleistift,
– ein Füller, Kugelschreiber oder Fineliner.
– Da wir Tonwerte zeichnen wollen wäre ein Marker, wie der Tombow Marker in 2 Stufen (mittelhell und dunkel) sinnvoll.
– Ein Brushpen von Pentel wäre ebenfalls gut.
– Für die Kolorierung können sie Aquarellfarbe mit Wasserpinsel oder auch Farbstifte verwenden.
Zur Not kann ich auch aushelfen. Materialien können Sie natürlich auch bei Boesner erwerben.
Meine offizielle Materialliste können Sie sich auf der jeweiligen Kursseite downloaden.

Termine und Buchungsseiten der Kurse:
6. April 2019 (Samstag) boesner Augsburg 10:30 bis 16:30 Uhr: https://www.kurse-augsburg.de/kurs/6446
13. April 2019 (Samstag) boesner Forstinning 10:30 bis 16:30 Uhr: https://www.kurse-forstinning.de/kurs/6447
20. April 2019 (Samstag) boesner München 10:30 bis 16:30 Uhr: https://www.kurse-muenchen.de/kurs/6448
17. Mai 2019 (Freitag) boesner Bad Reichenhall 10:30 bis 16:30 Uhr: https://www.kurse-badreichenhall.de/kurs/6449

1 Woche – 100 Menschen ….

…..Was für eine Herausforderung, die Liz Steel und Marc Taro Holmes, zwei bekannte Urban Sketchers, Workshopleiter und Blogger der Zeichengemeinde im Internet stellen!

In nur 5 Tagen sollen wir 100 Personen aufs Papier bannen. Die Challenge läuft vom 6. bis 10.3.2017
Im ersten Moment scheint die Herausforderung undenkbar. Aber in Häppchen aufgeteilt, ist es gar nicht so weit hergeholt. Pro Tag sind 20 Personen zu skizzieren. Alle Medien sind erlaubt. Wenn man jede Person in einer schnellen 1 minütigen Skizze erfasst, dann sind es gerade mal 20 Minuten pro Tag. weiterlesen, 1 Woche 100 Menschen